Abnehmen

VitalBody+ / Stoffwechselkur

22. August 2017

Einen sehr disziplinierten und erfahrungsreichen Produkttest habe ich vor vier Tagen gestartet.

Spannend für mich wird sein, ob ich den Produkttest bis zum Ende durchhalte. Es geht hier nicht um technische Geräte oder um Kosmetik.

Ich teste gerade von VitalBody+ die Stoffwechselkur Premium.

Die ersten zwei Tage waren total super, denn ich konnte nochmal alles und so viel ich wollte essen. Meinen Körper nochmal schön mit Kohlenhydrate füttern. Klar, dass ich dann auch so das ein oder andere Kilo mehr auf den Hüften hatte, denn normalerweise achte ich schon darauf was ich esse. Aber der Sinn ist es ja , dass der Körper erstmal auf das angefutterte von den Ladetagen zurückgreifen kann.

Man muss sich an einen Plan halten, dieser ist auch in verschiedenen Phasen unterteilt. Bestimmte Lebensmittel dürfen nur in den entsprechenden Phasen gegessen werden.
Nahrungsergänzungsmittel gehören hier genauso dazu wie der Dailyshake am Morgen.
Die Waage und das Maßband sind jetzt meine besten Freunde.
Ich werde euch hier in Abständen über meine Erfahrungen mit der Stoffwechselkur informieren.

Motiviert bin ich auf jeden Fall und Herausforderungen liebe ich, genauso wie die Vielfalt an Lebensmittel.

Für mich heißt es schön an den Plan halten und trinken, trinken, trinken. Ich bin noch nie so oft auf die Toilette gerannt wie am ersten Tag der Kur. Ich bin jemand der ständig das Trinken vergisst und leider auch mal das Essen wenn ich zuviel um die Ohren habe.
Das ist jetzt vorbei, denn von jetzt an heißt es regelmäßig Essen und viel Trinken.

Hier habt ihr schon mal einen Einblick vom Testpaket.

Lieferumfang:

– Dailyshake inkl. Messlöffel

– Grundprodukte (MSM-PRO und Grape + C)

– Reduxsol & Omega+

– Ablauf- & Ernährungsplan

– Shaker & Maßband

– Tablettenbox

Wenn ihr mehr Informationen möchtet, könnt ihr euch gerne >hier> informieren. Selbstverständlich werde ich euch auf meinem Blog immer auf dem laufenden halten. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.