Masken

Vichy Mineral-Maske

9. März 2018

*Werbung*

Meine heutige Maske die ich euch vorstellen möchte ist eine feuchtigkeitsspendende Mineral-Maske von Vichy mit Thermalwasser und Vitamin B3 als Extra-Feuchtigkeits-Booster. Sie ist besonders geeignet für Frauen mit empfindlicher Haut ( Juckreiz, Rötungen) und Feuchtigkeitsmangel.

Die Maske befindet sich in einem durchsichtigen Tiegel mit Deckel. Sie ist fast durchsichtig wie klares Gel, jedoch mit leichtem Blaustich. Ich habe sie mit dem Pinsel aufgetragen, da ich das hygienischer finde und generell lieber mache. Man kann sie auch mit den Fingern auftragen, da die Maske hauptsächlich aus Wasser, Alkohol und Glycerin besteht und nicht so viele Stoffe enthält die mit Sauerstoff oxidieren oder zerfallen könnten. Die Maske enthält eine Formel mit mineralisierendem Vichy Thermalwasser.

 

Die Wasser-Gel-Textur der Maske ist beim Auftragen erfrischend kühl und duftet zart nach grünem Tee, Jasmin und Bambus. Man trägt sie dünn auf und lässt sie 5 Minuten einwirken. Zunächst klebt sie richtig doll. Nach der Einwirkzeit wird sie leicht einmassiert und mit klarem Wasser abgespült. Meine Haut hat diese Maske wieder sofort wie ein Schwamm aufgesogen, ich habe nur noch etwas glänzendes gesehen. Nach dem Abspülen fühlt sich die Haut sehr erfrischt, richtig gut mit Feuchtigkeit versorgt und geschmeidiger an.
Nach ein paar Anwendungen wirkt der Teint strahlender und die Haut revitalisierter.

Eine tolle Maske, die Nachweisbar die Haut sehr gut mit Feuchtigkeit versorgt und sie besser aussehen lässt. Diese Maske tut definitiv etwas für die Haut.
Was mich so ein klein wenig stört, ist der hohe Alkohol-Gehalt in dieser Maske. Dies könnte man aus meiner Sicht verbessern.

75 ml kosten je nach Anbieter momentan um die 13,- Euro (Apotheken), dafür ist diese Maske allerdings sehr ergiebig, was den Preis wieder relativiert.

Dieser Beitrag enthält eine Form der Werbung. Es ist aber meine persönliche Meinung die ich wiedergeben darf und für die ich die Produkte kostenfrei zur Verfügung gestellt bekomme. Dafür vielen Dank!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert