Food

Tahina-Mus von der Manufaktur Königsteinmühle

29. Dezember 2017
*Werbung*

Wer gerne die orientalische Küche mag, den kann ich den feinsten Tahina-Mus von der Manufaktur “Königsteinmühle” am Ammersee empfehlen.

Tahina-Mus besteht aus 100% Bio Sesam. Der Sesam wird in der Manufaktur liebevoll geschält, schonend geröstet und anschließend in einer Steinmühle gemahlen, ganz nach traditionellem Verfahren.

Tahina-Mus ist vegan, bio, frisch, voller Nährstoffe und Vitamine. Es verfeinert jede Mahlzeit.

Tahina kann man pur auf´s Brot, im Müsli oder zur Zubereitung von Salatsoßen und Dips verwenden. Tahina ist sehr vielseitig einsetzbar.

Folgende Sorten gibt es:

• Tahina pur
• Tahina mit Dattelsirup
• Tahina mit Honig und Nüssen

Alle drei Sorten schmecken richtig lecker. Tahina pur schmeckt sehr nussig und erinnert mich irgendwie an Erdnussbuttercreme. Tahina mit Dattelsirup hat einen eigenen Geschmack, ist süßer aber nicht zu süß. Tahina mit Honig, Mandeln und Walnüssen ist den anderen beiden Sorten geschmacklich überlegen. Es peppt das Müsli auf und hat geschmacklich das Gewisse etwas.
Alle drei Sorten sind geschmacklich wirklich lecker und man weiß genau was in diesen Gläschen drin ist.

Wer gerne auch mal das Mus probieren möchte bekommt es <HIER>.

*Dieser Beitrag enthält eine Form der Werbung. Es ist aber meine persönliche Meinung die ich wiedergeben darf und für die ich die Produkte kostenfrei zur Verfügung gestellt bekomme. Dafür vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert