Pflegeprodukte

Spaß und Spa-Momente unter der Dusche mit Waltz 7

9. März 2019

*Werbung

Duschen ist so schön entspannend und erfrischend. Es ist die kleine Auszeit am Tag, die uns einen Moment abschalten lässt.

Kann man unter der Dusche auch Spaß haben oder einen Wellnessmoment genießen? Klar und wie. Waltz 7 macht es möglich mit ihren Duschbomben und den Duschjellys. Spaß und Wellness für groß und klein.

Waltz 7


Die Idee zum ersten Duschzusatz kam mir (Thomas Grüner) tatsächlich beim Duschen. Auf Geschäftsreisen hatte der Spa-Bereich im Hotel bereits oft geschlossen. Da ich nicht gerne bade, habe ich zur Entspannung eben ausgiebig geduscht. Gefehlt hat allerdings noch die passende Wohlfühlatmosphäre, denn parfümierte Duschgels bringen mir selten einen echten Feel-Well-Effekt. Also habe ich beschlossen, das ätherische Zirbenöl – ursprünglich für den Saunaaufguss mitgebracht – eben in die Dusche zu träufeln. Der Duft ist herrlich gewesen und hat das Duschen zu einem wahren Wellnesserlebnis gemacht. Leider war der Duft dann aber auch sehr rasch wieder im Abfluss. Da kam mir die Idee, das Öl in eine Tablette zu pressen, die das Aroma sukzessive abgibt.

Mehr lest ihr auf www.waltz7.com

2007 haben es sich die Grüner Thomas & Thomas zum Ziel gemacht, Wellness einfach und günstig ins vertraute Heim zu bringen und zwar für Jeden. Im Schnitt verbringen wir nämlich ein Jahr im Badezimmer. Einige sogar noch mehr.

Die Waltz 7 Duschbomben entspannen, erfrischen und spenden neue Energie mit der Kraft der Aromatherapie. Sie sind ganz einfach in der Anwendung. Dusche aufdrehen, Tab platzieren und den Duft genießen. So beginnt der Morgen doch einfach wunderbar. Die Anwendung der Duschbomben ist so einfach und der Duft der sich verbreitet einfach wunderbar. Der Duft Limette Mint ist von den drei Sorten die ich probiert habe mein absoluter Favorit. So schön erfrischend und befreiend, herrlich.
Die Duschbomben von Waltz 7 erfüllen mit ihrem Duft den ganzen Raum. Sie sind in vielen verschiedenen Duftrichtungen erhältlich wie zum Beispiel Limette-Mint, Fichte, Orange, Lavendel, Rose oder Eucalyptus.

Für Spaß unter der Dusche sorgen die Duschjellys. Schaut aus wie ein Wackelpudding den man mit unter die Dusche nehmen kann. 
Man braucht kein Duschgel, keinen Schwamm oder ähnliches mehr, denn die Duschjellys sind Duschgel und Schwamm in einem. Sie reinigen super weich und sind zart wie ein Schwamm. So schäumen die Duschjellys jetzt nicht all zu sehr, aber wenn man sie in Kombination mit einem Duschschwamm verwendet, dann geht’s ab. Die natürlichen Düfte bereiten Erfrischung, Entspannung und sorgen für neue Energie. Die Jellys sind mehrmals verwendbar und halten bis zu einem Monat. Sie sind vegan und frei von Mikroplastik. Es gibt sie in vier unterschiedlichen Sorten.
Mein kleiner Sohn findet es voll spaßig jetzt unter der Dusche und braucht leider nun noch länger. Er findet es toll, wenn das Jelly aus der Hand flutscht und in der Dusche rumtanzt.

Ein kleiner Luxus für zwischendurch den ihr in den dm- und Rossmannfilialen bekommt und auch ☞ HIER direkt von Waltz 7.

Eure Doreen

*In freundlicher Zusammenarbeit mit Waltz7.

*Dieser Beitrag enthält eine Form der Werbung. Es ist aber meine persönliche Meinung die ich wiedergeben darf und für die ich die Produkte kostenfrei zur Verfügung gestellt bekomme. Dafür vielen Dank an Waltz7.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.