Food

Rehm Fleischwaren

17. September 2018

*Werbung*

Ich bin ja so der herzhafte Typ und nicht das Schokomäulchen. Wenn ich zur Auswahl Schokolade oder eine Scheibe Wurst hätte, würde ich mich immer für die Wurst entscheiden. Ich brauche meine Wurst, denn ohne die geht es einfach mal nicht. Das war schon immer so und wird auch immer so bleiben.

Von Rehm Fleischwaren erhielten wir ein riesengroßes Testpaket mit tollen Produkten, die meine Augen funkeln ließen.

 

DARFS EIN BISSCHEN MEHR SEIN

Mit dem Begriff „Fleischwarenfabrik“ haben wir unsere Probleme. Das klingt so sehr nach unpersönlicher, industrieller Massenproduktion und seelenlosen Robotern. Verabschieden Sie sich gleich von diesem Bild, es trifft nicht auf uns zu. Wir sind keine „Fleischfabrik“, sondern eine „große Metzgerei“.

Gegründet wurde unser Unternehmen von Eugen und Maria Rehm vor über 75 Jahren. Eugen Rehm war Metzgermeister, also ein Handwerker in einem traditionsreichen Gewerbe. Seine berufliche Laufbahn begann er damals in Esslingen-Wäldenbronn als Pächter des Metzgerei-Gasthofs „Zur Traube“. Dies markiert den Beginn unserer Firmengeschichte. Als Meister verstand sich Eugen Rehm natürlich als Unternehmer, fühlte sich aber vor allem den Maximen eines bodenständigen Metzgers verpflichtet: hochwertige, köstliche Produkte und beste Qualität. Das, und sein kaufmännisches Geschick, legte den Grundstein unseres erfolgreichen Familienunternehmens.

Wie es weitergeht lest ihr ☞ HIER.

 

SCHWÄBISCHE DOSEN

Wir sind für unsere „Schwäbische Dosenwurst“ bekannt. Sie ist schon immer ein beliebter Begleiter für Unterwegs gewesen, denn Sie können sie praktisch überall hin mitnehmen. Die Dosenwurst ist klein, handlich, haltbar, widerstandsfähig und natürlich lecker. Sollten sie sich also an vergangene Ausflüge mit kleinen, orangenen Wurstdosen erinnern: Die waren von uns. Außerdem reagieren wir damit auf die Meinung außerhalb Baden-Württembergs, wo sich nach wie vor hartnäckig das Vorurteil hält, man könne Schwäbisch nur in kleinen Dosen vertragen.

 

 

Bierschinken 200g / 2,39 €

Man könnte meinen, dass diese Wurst aus Bier und Schinken besteht. Dem ist aber nicht so. Es handelt sich um eine feine Wurst die größere, magere Edel-Fleischstücke enthält. Seinen Namen verdankt der Bierschinken der Tatsache, dass er traditionell gerne zum Bier gegessen wird. Prostmahlzeit!

 

Schinkenrotwurst 200g / 2,39 €

Diese Wurst gehört zur Familie der Blutwürste. Sie ist jedoch, im Vergleich zur bekannten schwäbischen Schwarzwurst, mit weniger Fett und einer Fleischeinlage gemacht. Blutwürste zählen übrigens zu den ältesten Wurstarten der Geschichte. Sie werden bereits in der „Odyssee“ des griechischen Dichters Homer erwähnt. Die dort besungenen Blutwürste waren aber nicht von uns. Zumindest nicht, dass wir wüssten.

 

Schweinefleisch 200 g / 2,39 €

Das Schweinefleisch hat in all seinen Variationen eine lange Geschichte in der europäischen Esskultur. Deshalb ist es auch in der schwäbischen Vespertradition fest verankert. Übrigens: Die Redewendung „Schwein gehabt“ kommt aus dem Mittelalter. Wer ein Schwein hatte, konnte damit die ganze Familie durch den Winter bringen.

 

 

Bratwurst grob 200 g / 2,39 €

Das Wort „Brat“ hat hier eigentlich zwei Bedeutungen: Einmal steht es für „Brät“ also die Zutaten der Wurst. Andererseits können Sie diese Wurst natürlich auch anbraten. Sie schmeckt kalt und warm. Für nähere Informationen über Bratwürste dürfen Sie auch gerne unsere „Beratwürste“ im Service anrufen. Die sind nicht grob.

 

Hausmacher Leberwurst 200 g / 2,39 €

Das Urgestein in unserem Wurstsortiment. Für diese klassische Streichwurst ist unser Unternehmen ursprünglich bekannt geworden. Traditionell stellen wir sie aus Schweinefleisch und Schweineleber her. In gewohnter „Schurwalder Spitzenqualität“ veredeln Sie damit jede Brotscheibe. Da bekommt man gerne eine geschmiert.

 

Lyoner 200 g / 2,39 €

Diese feine Wurstsorte aus Schweinefleisch kennt wahrscheinlich jeder. Ursprünglich kommt diese Wurst in der Tat aus Lyon, dort heißt sie aber Cervelas. Sollten Sie also in Lyon eine „Lyonaise“ verlangen, wird Ihnen der Metzger vermutlich nur raten die Finger von seiner Tochter zu lassen. Dann nehmen Sie doch lieber ein paar REHM Dosen mit.

 

Schinken Krakauer 200 g / 2,39 €

Die Krakowska, wie sie auf Polnisch heißt, hat von ihrer Machart Ähnlichkeit mit einer gerauchten Schinkenwurst. Die besondere Gewürzmischung mit Knoblauch und Senfkörnern verleiht ihr ihre feine slawische Note.

 

 

Probiererle 4,79 €

Unser Probiererle besteht aus sechs köstlichen Sorten Schwäbische Dosenwurst, optisch ansprechend vertikal aufgetürmt. Genau das Richtige zum Kennenlernen. Für jeden Wochentag eine Dose. Denn Sonntags gibt es Schurwalder Dosenwurst, gell? Man gönnt sich ja sonst nichts.

Inhalt

1 x Schinkenwurst 125 g
1 x Lyoner 125 g 
1 x Hausmacher Leberwurst 125 g
1 x Jagdwurst 125 g 
1 x Bierwurst 125 g 
1 x Feine Leberwurst mit Kalbfleisch 125 g 

 

 

DIE WURST FÜR JEDE GELEGENHEIT

Als Zwischenmahlzeit zu Hause oder als Wegzehrung unterwegs? Scharf oder mild? Mit Soße oder ohne? Heiß oder kalt? Hier bleibt kein Wurstwunsch offen. Für unsere heißen Snacks haben wir sogar die Jungs von „Hot Mamas“ für eine kulinarische Zusammenarbeit gewinnen können. Mit „Hot Mamas Nr. 2“ und der „Hot Mamas Texas Barbeque“ könnte sich unsere Wurst in Schurwalder Spitzenqualität keine heißeren Partnerinnen wünschen.

 

Landjäger 225 g ( 3 Paar) / 3,29 €

Der Landjäger zählt zu den sogenannten Rohwürsten. Diese werden geräuchert und anschließend an der Luft getrocknet. Charakteristisch sind seine eckige Form und der typische Kümmelgeschmack. Die Herstellungsweise macht den Landjäger lange auch ungekühlt haltbar. Deshalb ist er ein hervorragender Happen für unterwegs. Nebenbei: Bis ins 18. Jahrhundert waren Landjäger Polizisten, die vornehmlich auf dem Land eingesetzt wurden. Im Elsass heißen sie „gendarme“ was in Frankreich auch heute noch gleichbedeutend mit „Polizist“ ist.

 

Chili-Landjäger  125 g ( 3 Paar) / 2,99 €

Der Landjäger zählt zu den sogenannten Rohwürsten. Diese werden geräuchert und anschließend an der Luft getrocknet. Charakteristisch sind seine eckige Form und der typische Kümmelgeschmack. Die Herstellungsweise macht den Landjäger lange auch ungekühlt haltbar. Deshalb ist er ein hervorragender Happen für unterwegs. Unsere Chili-Variante bringt durch seine Schärfe das gewisse Etwas mit.

 

 

Ringsalami, naturgereift – Stück / 2,29 €

Die Salami ist eine der beliebtesten Rohwürste aus Italien und weltberühmt. Die Italiener haben zahlreiche verschiedene Variationen dieser leckeren Wurst entwickelt. Da wollten wir als Wurstexperten auch unseren Senf dazu geben und bringen unsere naturgereifte Ringsalami mit. 

 

 

Ringsalami mit Paprika, naturgereift – Stück / 2,29 €

“Wurst is a burning thing, and it makes a firey ring.” So lautet der Originaltext, den Hans aus der Wurstküche in den 60ern für eine unserer Betriebsfeiern schrieb. So schlimm brennt sie aber gar nicht, unsere Ringsalami mit Paprika. Sie ist nur ein bisschen pikant für Rock ‘n Roll auf der Zunge. Gleich in unserem Webshop bestellen und online bezahlen. Es geht also auch ohne Cash.

 

 

So ein großes Paket voller Wurst, die wirklich richtig spitze schmeckt, lässt doch jedem das Wasser im Mund zusammenlaufen. Oder?

Schaut doch mal im Onlineshop ☞ HIER vorbei, denn dort gibt es noch mehr leckere Wurstsorten. Wer direkt zu Rehm möchte, der besucht einfach den Werksverkauf. Dort werden alle Produkte zu Sonderpreisen angeboten und es darf sogar probiert werden.

 

Eure Doreen

 

 

*In freundlicher Zusammenarbeit mit Ruhm Fleischwaren.

 

*Dieser Beitrag enthält eine Form der Werbung. Es ist aber meine persönliche Meinung die ich wiedergeben darf und für die ich die Produkte kostenfrei zur Verfügung gestellt bekomme. Dafür vielen Dank an Rehm Fleischwaren.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert