Pflegeprodukte

Neutrogena Cellular Boost – Sag den Falten den Kampf an

14. Mai 2019

*Werbung

Die Neutrogena Cellular Boost Reihe verspricht weniger Falten und mehr Spannkraft in nur 4 Wochen. Cellular Boost soll die sichtbaren Zeichen des “Cellular Bournout” reduzieren.

Die Hautalterung ist hauptsächlich das Ergebnis des Cellular Burnouts, welcher die Hautzellenfunktion verlangsamt und so zu den drei wesentlichen Anzeichen der Hautalterung führt: Falten, Verlust von Spannkraft und unebener Teint. Der Cellular Burnout wird durch genetische Faktoren, den Stoffwechsel sowie durch externe Faktoren wie UV-Strahlung und Umweltverschmutzung verursacht. Zusätzlich beschleunigen Stress und Erschöpfung die Hautalterung.

www.neutrogena.de

Über brandsyoulove wurde ich ausgewählt, die Neutrogena Cellular Boost Serie zu testen. In meinem Testpaket war folgendes enthalten:

  • 1x Neutrogena® Cellular Boost Anti-Age Tagespflege LSF 20
  • 1x Neutrogena® Cellular Boost Anti-Age Nachtpfleg
  • 1x Neutrogena® Cellular Boost Anti-Falten Augenpflege
  • 1x Neutrogena® Cellular Boost Anti-Falten Konzentrat
  • 1 Anschreiben

Die Cellular Boost Reihe ist mit effektiven Inhaltsstoffen wie Hexinol-Technologie, Vitamin C, Retinol und Hyaluronsäure ausgestattet. Eine Wirkstoffkombination, die hier im deutschen Drogeriebereich etwas Besonderes ist.

Hexinol stimuliert die natürliche Kollagen- und Elastinproduktion und unterstützt die natürliche Hauterneuerung, während Retinol, der Anti-Age Inhaltsstoff überhaupt, die Zellerneuerung der Hautoberfläche stimuliert und die Kollagen- und Elastinproduktion steigert.

Vitamin C hilft unebene Stellen zu korrigieren und dunkle Flecken zu reduzieren, während Hyaluronsäure die natürliche Hautschutzbarriere stärkt und Feuchtigkeit spendet.

Die Tagespflege mit LSF 20, Hexinol Technologie und Vitamin C, soll die Falten reduzieren und deren Entstehung verhindern. Zudem soll sie regnerierend und vitalisierend wirken und das jugendliche Aussehen der Haut wiederherstellen. Sie wird morgens nach der Gesichtsreinigung aufgetragen und in kreisenden Bewegungen einmassiert.

Die Tagespflege LSF20 vertrage ich sehr gut. Sie riecht sehr angenehm, hat eine tolle Konsistenz, lässt sich gut auf der Haut verteilen, zieht schnell ein und hinterlässt ein gutes Hautgefühl. Meine Haut ist auch gut mit Feuchtigkeit über den Tag hin versorgt. Ich habe keine Hautirritationen, Brennen auf der Haut oder sonstige Unannehmlichkeiten mit dieser Creme. 

Die Anti-Age Nachtpflege ist die ideale Ergänzung zur Cellular Boost Tagespflege. Sie soll die Haut pflegen und ihr alles geben was sie braucht. Über Nacht wird die Haut mit Hexinol-Technologie und Vitamin C generiert und mit Feuchtigkeit versorgt. Des Weiteren soll sie die Falten reduzieren und deren Entstehung verhindern. Die Haut soll mehr Spannkraft erlangen und das jugendliche Aussehen wieder hergestellt werden.

Eine für mich sehr verträgliche Nachtpflege, deren Duft auch sehr angenehm, die Konsistenz aber nicht mehr so leicht wie bei der Tagescreme ist. Die Creme ist sehr reichhaltig, lässt sich gut auf der Haut verteilen und zieht auch schnell ein ohne einen Film zu hinterlassen. Meine Haut ist super mit Feuchtigkeit versorgt und fühlt sich frisch und gepflegt an.

Ein weiteres Produkt aus dem Neutrogena Testpaket ist das Cellular Boost Anti-Falten Konzentrat mit Retinol und Hyaluronsäure. Es soll für wenige feine Linien und tiefe Falten sorgen. Ein werkstoffreiches Produkt, welches die Gesichtskonturen straffen soll, Anzeichen der Hautalterungen beseitigt und der Haut ein frisches und jugendlicheres Aussehen beschert.

Das Serum wird abends vor der Nachtcreme angewendet und sanft in die Haut einmassiert. Dieses Produkt habe ich auch sehr gut vertragen, es hat nicht auf der Haut gebrannt und auch keine Hautirritationen hervorgerufen. Das Serum ist von der Konsistenz her sehr leicht, zieht rasch ein und man braucht auch gar nicht so viel Produkt. Das Serum hat einen angenehmen Duft und hinterlässt ein sehr angenehmes Gefühl auf der Haut.

Zu guter Letzt hab ich noch die Neutrogena Cellular Boost Anti-Falten Augenpflege mit Retinol und Hyaluronsäure getestet. Die Augenpflege soll die Haut um die Augen herum straffen und glätten und sie jugendlicher aussehen lassen.

Die Cellular Boost Anti-Falten Augenpflege lässt sich gut auf der Haut verteilen, ist von der Konsistenz her flüssiger als andere Augencremes, da muss man schon aufpassen, dass man nicht zu viel auf den Finger hat. Sie zieht schnell ein, meine Augenpartie ist gut durchfeuchtet, kleine Fältchen wurden minimiert und die Haut unterm Auge sieht strahlender aus. Meine Augenpartie ist glatter und straffer geworden.
Aber ab Tag 1 bis 9 hat mir die Augenpflege nach dem Auftragen gebrannt. Das wurde zwar täglich immer weniger, aber es war trotzdem nicht angenehm. 

Zusammenfassend kann ich sagen, dass ich diese Pflegereihe gut vertragen habe, vom Ergebnis doch positiv überrascht bin, denn die Haut ist straffer sowie glatter geworden, kleine Fältchen und feine Linien wurden minimiert, meine Haut wurde super mit Feuchtigkeit versorgt und strahlt.

Meine Haut ist aber auch unkompliziert und verträgt so gut wie jedes Produkt. Bei meinem Mann hat die Haut nach der Benutzung der Nachtpflege ( er wollte sie unbedingt ausprobieren) sofort angefangen zu brennen und er sah rot wie ein Krebs aus.

Die Inhaltsstoffe sind leider auch nicht zum in den Himmel heben. Da befinden sich schon einige bedenkliche Stoffe laut Codecheck drin. Was einem gleich ins Auge springt, sind auch die enthaltenen Silikone. Dimethicone wie sie hier enthalten sind, können zum Beispiel die Poren verstopfen. Wer will das schon. Es gibt sehr gute Pflegeprodukte auch ohne Silikone.

Kommen wir zum Retinol, welches in der Augenpflege und im Anti-Falten Konzentrat enthalten ist. Retinol oder auch Vitamin A, hilft Falten zu mildern und beugt vorzeitiger Hautalterung vor. Im Sommer aber ist die Wirkung von Vitamin A auf der Haut riskant, da es zu stärkerer Empfindlichkeit gegenüber UV-Strahlen kommt. Die oberste Hautschicht erneuert sich und ist somit lichtempfindlicher. Ein ausreichender Sonnenschutz ist daher das A und O. Am Besten ist es die Retinol-Pflege bevorzugt abends aufzutragen, denn so kann sich die Haut über Nacht regenerieren.


Bekommen könnt ihr die Neutrogena Cellular Boost Serie in den Drogeriemärkten. Bei dieser Pflegeserie ist es vielleicht ratsam sie vorher irgendwie mal kurz auf der Haut zu testen, denn es gibt sehr viele Testpersonen, die diese Produkte überhaupt nicht vertragen haben.

Eure Doreen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.