Food

Mit den Kornkrachern krachts

14. Januar 2020

*Werbung

Von der Vollkornbäckerei Rasche im Wendland haben wir ein tolles Paket mit Kornkrachern erhalten. In den Kornkrachern stecken nur beste Bioland-Zutaten, egal ob im Kornkracher mit Käse, Saaten, Kümmel&Salz, Röstzwiebel oder mit Dinkel. Wo möglich, werden auch regionale Rohstoffe verwendet, sowie von den Höfen aus der Umgebung eingekauft.

Die Bäckerei, damals eine klassische Landbäckerei mit Laden und Verkaufstouren über Land, wurde 1939 vom Großvater des heutigen Inhabers, Jochen Rasche, gegründet.

Nach dem Tod des Großvaters wurde die Bäckerei vom ältestes Sohn erfolgreich bis 1996 weitergeführt. Zu diesem Zeitpunkt erfolgte dann aber die Trennung von Bäckerei und Laden.

Das ganzes Sortiment wird aus ökologischen Zutaten hergestellt. Die Rohstoffe werden fast komplett von der nahegelegenen Bohlsener Mühle und dem Bauckhof bezogen. Auswahlkriterien sind in erster Linie die lokale Herkunft und der faire Handel – nicht der günstigste Preis. Alle Backwaren werden nach alter Handwerkstradition hergestellt. Lange Knetzeiten, ausgedehnte Teigruhe zur Geschmacksentwicklung, ein optimales Backklima und viel Handarbeit machen die Qualität der Produkte aus. Es werden keine Fertigmischungen verwendet. In dieser Bäckerei werden die Vielfalt der Zutaten noch selbst zusammengestellt, Körner geröstet, Getreide vorgequellt, Möhren gerieben, Nüsse gemahlen und alles nach eigenen erprobten Rezepten zusammengemischt.

KORNKRACHER


Bei Kornkracher handelt es sich um aromatisch-knackiges Knäckebrot. Sie sind eine einzigartige, leichtere und gesündere Snack-Alternative für den kleinen Hunger zwischendurch, als Beilage zu Dips oder für die Brotdose. Ok, wir haben sie auch beim fernsehen gesnackt, einfach so, ohne Beilage. Jede Sorte ist einfach total lecker, schön knackig und eine bessere, gesündere Chips-Alternative. Die Kornkracher gibt es in fünf verschiedenen Sorten und alle schmecken unfassbar gut.

Auch in Sachen Nachhaltigkeit kann hier gepunktet werden. Die Kornkracher werden in einer kompostierbaren Umverpackung mit einem kompostierbaren Etikett verpackt. Auch die Kleber und Druckfarben sind biologisch abbaubar. 

Die Kornkracher sind im Onlineshop der Vollkornbäckerei Rasche ☞ HIER erhältlich. Dort gibt es noch viele andere Produkte. Eine Packung Kornkracher enthält 125 Gramm oder 150 Gramm und kostet dort 2,99 €. Bis auf die Sorte Käse sind auch alle Kornkracher vegan und laktosefrei. Mein absoluter Favorit ist die Sorte Kümmel und Salz. Kornkracher sollte jeder mal probiert haben.

Eure Doreen

*In freundlicher Zusammenarbeit mit der Vollkornbäckerei Rasche.

*Dieser Beitrag enthält eine Form der Werbung. Es ist aber meine persönliche Meinung die ich wiedergeben darf und für die ich die Produkte kostenfrei zur Verfügung gestellt bekomme. Dafür vielen Dank an die Vollkornbäckerei Rasche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.