alkohol. Getränke

Mit dem Schnaps-Prinz wird´s magisch

6. Dezember 2019

*Werbung

Mitten im Leiblachtal, einen Steinwurf vom österreichischen Bodenseeufer entfernt widmet sich die Fein-Brennerei Prinz schon seit 1886 der Herstellung hochwertiger Erzeugnisse. In den Brennkessel findet man nur die besten Rohstoffe, sonnengereift und mit ausgeprägtem Charakter. Mit viel Leidenschaft, Erfahrung, Know-how, Tradition und modernster Brenntechnik entstehen wunderbare Erzeugnisse von höchstem Fruchtgenuss. Seit 4 Generationen gibt es beim Schnaps-Prinz immer die höchste Qualität in der Herstellung von Schnäpse und Liköre. Möglich macht dies die eigens entwickelten Techniken, wie das Prinz Hafele-Brand-Verfahren sowie das klassische Roh- und Feinbrand-Verfahren.

Im übersichtlich aufgebautem Online-Shop ☞ HIER, findet man sich schnell zurecht obwohl die Produktvielfalt sehr groß ist. Zudem erfährt man auch noch vieles Wissenswerts.

Magische Momente erleben mit den perfekten Zutaten und den Hexentanz genießen. Alles was man dafür braucht ist folgendes:

  • 1 x 1,0 l Hexenkräuter 48 % vol.
  • 2 x Hexenkräutergläser
  • Streichholzschachtel 
  • Löschfächer mit Anleitung zum Hexenritual

All dies ist verpackt in einer tollen eleganten Geschenkverpackung und dann kann es auch schon losgehen mit dem Hexenritual. Für das Hexenritual entzündet man den Prinz Hexenkräuter im Hexenkräuterglas und rezitiert das Hexengedicht auf der Flaschenrückseite. Die blaue Flamme karamellisiert den Zucker, der dem aromatischen Hexenkräuter eine zusätzliche süße Note verleiht.

Ganz wichtig bei diesem Ritual ist, dass man hitzebeständige Gläser verwendet und das man vor dem Trinken unbedingt die Flamme erstickt und das Glas abkühlen lässt. So verbrennt man sich auch nichts und kann das Hexenritual beliebig oft wiederholen.

Der Hexenkräuter mit über 60 Kräutern und 48% vol. ist ein ausgesprochen guter Kräuterlikör. Er ist schön kräftig, hinterlässt aber keinen herben Nachgeschmack, so das man sich schütteln müsste, brennt nicht im Abgang, sondern ist sehr angenehm, vollmundig und sehr ausgewogen in seinen Geschmacksnuancen. Dieser Kräuterlikör ist ein Kräuterlikör der besonderen Art und fand sofort große Sympathie bei meinen Gästen. Hier kann man auch mal ein zweites Gläschen trinken. Schnapsgenuss mal auf eine andere Art und Weise, die sehr vergnügt und wohlig warm macht.

Für gesellige Stunden und für heitere Hexentänze empfehle ich euch das Set “Hexentanz” von der Fein-Brennerei-Prinz ☞ HIER für 31,-€. Auch eine tolle Geschenkidee jetzt zu Weihnachten für echte Kräuterlikör-Liebhaber.

Eure Doreen

*In freundlicher Zusammenarbeit mit der Fein-Brennerei Prinz.

*Dieser Beitrag enthält eine Form der Werbung. Es ist aber meine persönliche Meinung die ich wiedergeben darf und für die ich die Produkte kostenfrei zur Verfügung gestellt bekomme. Dafür vielen Dank an die Fein-Brennerei Prinz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.