Food | Produkttest

Manner Zarties

10. Juli 2019

*Werbung

Von Manner gibt es jetzt ganz neu die Manner Zarties in vier unterschiedlichen Geschmacksrichtungen. Die beliebten Zartwaffeln erstrahlen jetzt im neuem Glanz, mit einem neuen Namen, im neuen Design und mit zwei neuen Sorten. Selbst die Rezeptur der beiden bereits bekannten Waffelsnacks Nougat und Vanille wurde perfektioniert.

Was unverändert geblieben ist, ist nach wie vor die beste Manner-Qualität, aber in vier neuen unwiderstehlich-leckeren Geschmacksrichtungen: Creamy Nougat, Milky Vanilla, Salty Caramel und Strawberry Yoghurt.

Die hauchzarten Manner Waffeln werden in der hauseigenen Produktion in Wien hergestellt. In jeder Waffel stecken nicht nur sorgfältig ausgewählte, natürliche Zutaten ohne Konservierungsstoffe und Farbstoffe, sondern auch über 125 Jahre Backtradition.

Die mundgerechten hauchzarten Waffelhäppchen bestehen aus zwei Waffelschichten, gefüllt mit einer der vier köstlichen Creme-Kreationen. Sie sind schön knusprig-zart und schön luftig im Geschmack. Der ideale süß-feine Genuss für zwischendurch, der mit einem Happen im Mund ist.

Mit den Manner Zarties kann ma sich eine kleine Auszeit vom Alltag gönnen, wann und wo auch immer man möchte, denn im praktischen wiederverschließbarem Beutel bleiben die Waffeln schön lange frisch. Eigentlich braucht man keinen wiederverschließbaren Beutel, denn man hört erst auf zu snacken, wenn die Tüte mit den Manner Zarties leer gefuttert ist. Mein Mann und meine Kids können das sehr gut.

Die leckeren, schön luftigen und knusprigen Manner Zarties wurden alle verköstigt von meinen Kids, meinem Mann, unseren Nachbarn und Freunden.

Alle sind sie zu dem Ergebnis gekommen, dass diese kleinen, feinen Waffeln absolut zu empfehlen sind. Selbstverständlich hat so jeder seinen eigenen Geschmack und demzufolge gab es keinen eindeutigen Sieger. Meinem Mann haben die Creamy Nougat am besten geschmeckt, obwohl er Vanille auch gerne mochte und von Salty Caramel auch nicht die Finger lassen konnte. Also so richtig entscheiden konnte er sich dann doch nicht. Es ist auch ziemlich schwer bei solch leckeren Creme-Kreationen. Probiert sie einfach mal aus.

Viel Spaß beim Genießen!

Eure Doreen

*In freundlicher Zusammenarbeit mit Manner.

*Dieser Beitrag enthält eine Form der Werbung. Es ist aber meine persönliche Meinung die ich wiedergeben darf und für die ich die Produkte kostenfrei zur Verfügung gestellt bekomme. Dafür vielen Dank an Manner.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.