Food

Maiswurm

6. Juni 2019

*Werbung

Immer wenn der kleine Hunger ruft, greifen wir gerne alle zu Snacks. Das fällt bei jedem unterschiedlich aus. Es gibt diejenigen die ausschließlich nur süß snacken und andere wiederum naschen gerne herzhaft. Figurbewusste lassen es meistens bleiben und trinken stattdessen ein Glas Wasser. Das dämpft den kleine Hunger auch.

Maiswürmchen – der neue „Berliner Snack“ erfreut sich einer schnell wachsenden Fangemeinde. Starke Qualität, die besondere Form und innovative Geschmacksrichtungen unterscheiden unsere Produkte von den marktüblichen Snacks und Chips. Die Maiswürmchen besitzen alle Vorzüge, die heute gefragt sind. Sie entstehen aus reinem Wasser und Maisgrieß, welches viele Vitamine (A,B,E) sowie Makro-und Mikroelemente enthält. Sie werden weder frittiert noch gebacken. Unsere Maiswürmer sind glutenfrei, so dass der Snack auch schon von kleinen Babys ab ca. sechs Monaten genascht werden kann.

Neben dem gesundheitlichen Aspekt legt die Firma aber auch großen Wert auf die Umwelt:

Die Maiswürmchen sind:

Aus natürlicher Maiswirtschaft

• Gluten und Laktosefrei

Frei von jeglicher Gentechnik 

• Bei dem Herstellungsverfahren (Extrusion) werden Maiswürmchen weder gebacken noch frittiert.

Quelle: www.maiswurm.de

Wir haben uns mal durch verschiedene Maiswürmer durchgetestet, denn die Firma hat uns vor einiger Zeit ein großzügiges Testpaket zukommen lassen. Jeder von uns hat so seinen Lieblings-Maiswurm für sich entdeckt. Die Auswahl an Maiswürmern ist groß, da ist für jeden etwas dabei.

Maiswürmchen Bacon (1,29€)

Diese Maiswürmchen wurden als erstes verputzt, da sie schön würzig waren und ein besonderes Geschmackserlebnis hinterließen.

Maiswürmchen Käse (1,29€)

Für alle Käse-Liebhaber genau das Richtige. Pikant herzhaft und dazu noch schön knusprig.

Maiswürmchen Karamell (1,29€)

Für besonders süße Entdecker sind diese Maiswürmchen bestens geeignet.

Maiswürmchen Schoko (1,29€)

Wer gerne Schokolade mag, für den sind diese Maiswürmchen perfekt. Schoko für knusprige Schoko-Momente.

Maiswürmchen Zimt (1,39€)

Nicht nur zur Weihnachtszeit schmecken diese Maiswürmchen gut, sondern jederzeit. Eine süße Leckerei mit Zimt-Geschmack.

Maiswürmchen Fitness-Snack (1,29€)

Der leichte Snack der nicht belastet und mit weniger als 2,5% Fett, super für alle beachtlich Aktiven.

Maiswürmchen Naturprodukt (1,29€)

Für alle Natur-Entdecker gibt es den neuen Mais-Snack für bedenkenloses Knabbern, denn er ist auch frei von jeglichen Zusätzen.

Maiswürmchen Reis-Snack Naturell (1,29€)

Für alle Reis-Liebhaber sind diese Maiswürmchen mit weniger als 2,% Fett ein Snack der nicht belastet.

Reis-Schnittchen (1,39€)

Ein leckerer Knuspergenuss mit ausgewählten Zutaten für das persönliche Wohlgefühl. Eignet sich super als Beilage für Käse oder Aufschnitt, sowie als schmackhafter Snack und idealer Begleiter für süße oder salzige Speisen.

Mais&Reis-Schnittchen (1,39€)

Ein weiterer Knuspergenuss mit einem niedrigen Fettgehalt und somit empfehlenswert für eine gesunde und ausgewogene Ernährung.

Maisfinger Naturell (1,29€)

Für besonders langen und bedenkenlosen Knabberspaß. Kommt super bei kleinen Kindern an.

Die herzhaften Maiswürmchen sind bei den Jungs am besten angekommen. Ich fand die Schnittchen aber auch total super, zumal man sie auch wunderbar belegen kann. Die Maisfinger hat klein Karlchen am Liebsten gegessen. Sie sind ideal für kleine Kids als Snack für zwischendurch. Alle Maiswurm-Produkte sind ohne Konservierungsstoffe, ohne Geschmacksverstärker und ohne künstliche Farbstoffe. Maiswurm hat eine große Auswahl an verschiedenen Maissnacks im Sortiment. Die Maiswürmchen mit Geschmack schmecken genau nach dem was auf der Verpackung steht. Es ist nicht zu viel an Geschmack, auch nicht künstlich, sondern genau passend. Zum snacken für zwischendurch sind die Maiswürmchen ideal. Die Produkte bekommt ihr ☞ HIER im Oline-Shop von MAISWURM.

Eure Doreen

*In freundlicher Zusammenarbeit mit Maiswurm.

*Dieser Beitrag enthält eine Form der Werbung. Es ist aber meine persönliche Meinung die ich wiedergeben darf und für die ich die Produkte kostenfrei zur Verfügung gestellt bekomme. Dafür vielen Dank an Maiswurm.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.