Haushaltsartikel

Magic Leaves – Die Revolution des Waschens

10. Oktober 2020

*Werbung

Eine Waschmaschine ist für uns in der modernen Welt selbstverständlich. Vor der Erfindung der Waschmaschine gab es Waschbretter, Wäscheruffel, oder Wäscheruppel als Hilfsmittel zum Waschen von Kleidungsstücken bei der Handwäsche. In den Regionen Indiens und Afrika ist dies immer noch die gängigste Art Wäsche zu waschen. Ich gebe zu froh zu sein eine Waschmaschine zu besitzen. Lediglich die Frage nach dem passendem Waschmittel stellte sich immer, auch Überdosierung ist immer ein Thema bei vielen. Pulverförmig, flüssiges Reinigungsmittel, Megaperls oder Pods?Das Waschmittel für die Wäsche hat sich im Laufe von Jahrtausenden entwickelt.

MAGIC LEAVES

Schluß mit Überdosierung und Umweltbelastung. Egal welche Wasserhärte oder Waschmaschine, jetzt ist die Zeit für Magic Leaves. Waschblätter die federleicht sind und im unverwechselbarem Postkartenformat daherkommen. Diese Waschblätter sind nicht nur praktisch im Alltag, sondern entfalten ihre volle Waschkraft auch bei niedrigen Temperaturen und kurzen Waschgängen. Das spart Strom, Zeit und Geld. Blatt rein, saubere Wäsche raus. So einfach geht Waschen heute.

Ein Blatt Magic Leaves reicht für eine normale Lademenge von 4,5 kg Wäsche. Bei stark verschmutzter Wäsche verwendet man einfach 2 Blätter und für eine Menge von 2,5 kg Handwäsche nur ein halbes Blatt.

Das Blatt zuerst in die Waschtrommel legen, anschließend die Trommel mit Wäsche füllen und den gewünschten Waschvorgang starten. Einfache Handhabung, hohe Waschkraft und weniger Energieverbrauch. Sauber, leicht und umweltfreundlich. Ressourcenschonung mit dem Verzicht auf synthetische Konservierungsstoffe, frei von abbaubaren synthetischen Polymeren und Verzicht auf festes und flüssiges Mikroplastik. Außerdem Peta und Vegan zertifiziert.

Die Verpackung ist viel kleiner und leichter als üblich. Somit passen sie auch prima in jede Reisetasche. Sie lösen sich super auf und riechen einfach traumhaft. Eine Packung mit 25 Waschblättern bekommt ihr bei DM für 3,45 €, was auf die Menge der Waschladungen recht günstig im Vergleich zu anderen Marken ist. Die Verpackungen bestehen aus Papier mit einer aluminium-membran, damit das Waschmittel gut vor Nässe geschützt ist. Der aus Kunststoff bestehende Zipp-Verschluss sorgt dafür, dass man die Packung immer wieder verwenden kann und die Leaves trocken und frisch bleiben. Ein tolles Produkt, welches mich zu 100% überzeugen konnte und bei dem ich in Zukunft wohl bleiben werde.

Eure Doreen

*In freundlicher Zusammenarbeit mit Magic Leaves.

*Dieser Beitrag enthält eine Form der Werbung. Es ist aber meine persönliche Meinung die ich wiedergeben darf und für die ich die Produkte kostenfrei zur Verfügung gestellt bekomme. Dafür vielen Dank an Magic Leaves.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.