Naturkosmetik

Lutex Skin Sanddorn – sterile Naturkosmetik für sensible Haut

9. Januar 2019

*Werbung

Naturkosmetik rückt immer mehr in den Fokus und auch ich teste sehr gerne neue Naturkosmetik-Produkte. Wenn die Produkte dann noch von einer deutschen Firma kommen und diese mich in ihrer Wirkung vollkommen überzeugen können, dann bin ich überaus glücklich und zufrieden.

BioActive Food

Von BioActive Food erhielt ich die LUTEX SKIN Sanddorn Gesichtscreme zum Testen. BioActive Food ist eine deutsche Firma, deren Forschung durch die Innovationsstiftung Schleswig-Holstein und sogar dem Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert wurde.

Seit 2008 erforscht, entwickelt und produziert die Firma BioActive Food vor allem Lebensmittelkonzentrate natürlichen Ursprungs zur Ergänzung der täglichen Ernährung. 
Ausgangspunkt für den Geschäftsführer und Biologen Dr. Henning Vollert war die Augenerkrankung seines Vaters, ein Mangel an Lutein gilt dabei als Risikofaktor, der er mit natürlichen Pflanzenextrakten entgegenwirken wollte. 

BioActive Food erforscht, entwickelt und produziert Nahrungsergänzungsmittel, deren positive Wirkungen auf die Gesundheit durch klinische Studien belegt worden sind.
Alternative Extraktionsverfahren ohne giftige organische Lösungsmittel, Untersuchungen der Bioverfügbarkeit pflanzlicher Inhaltsstoffe und eine effiziente Nutzung natürlicher Rohstoffe spielen in der Entwicklung unserer Nahrungsergänzungsmittel ebenso eine große Rolle.
NEU IN UNSEREM SORTIMENT: Eine speziell für empfindliche Haut entwickelte Gesichtscreme. Die Creme wird in einen patentierten Sterilspender abgefüllt, der sich nach jedem Gebrauch wieder luftdicht verschließt. Daher enthält die Creme keinerlei Konservierungsmittel, Alkohole oder andere konservierende Substanzen wie ätherische Öle.

Quelle:www.bioactive-food.de

Lutex Skin Sanddorn Gesichtscreme für sensible Haut

Lutex Skin Sanddorn Gesichtscreme

Klein aber OHO, so würde ich die Lutex Skin Sanddorn Gesichtscreme von BioActive Food bezeichnen.

Lutex Skin Sanddorn Gesichtscreme ist die erste sterile Naturkosmetik für sensible Haut. Diese zarte Pflegecreme ist in einem patentierten Sterilspender abgefüllt. Das bedeutet, dass sich nach jeder Anwendung das System luftdicht verschließt, so dass keine Mikroorganismen eindringen können. Deshalb sind auch keine Konservierungsmittel und kein Alkohol enthalten.

Diese Creme setzt sich ausschließlich aus pflanzlichen Bestandteilen zusammen. Das enthaltende Sanddornöl ist reich an natürlichen Antioxidantien sowie ungesättigten Fettsäuren und wirkt beruhigend und fördert die Regeneration der Haut. Die Gesichtscreme hat einen hautfreundlichen pH-Wert und unterstützt auf diese Weise die natürliche Barrierefunktion der Haut.

Ich habe die Creme zweimal täglich auf mein gereinigtes Gesicht aufgetragen. Die Creme besitzt eine leichte Textur, ist gut verträglich, hellgelb und die Formulierung sowie die Inhaltsstoffe sind sehr gut gewählt. Ich empfand die Creme nicht als fettig, eher sorgte sie für ein mattes Finish, dennoch fühlte sich meine trockene Haut gut gepflegt an. Um noch mehr für seine Haut zu tun, kann man auch ein Serum unter die Pflege geben.


Diese Gesichtscreme mit 30 ml kostet 22,95 €.
Und falls ihr euch jetzt fragt warum das Design des patentierten Sterilspenders so schlicht und einfach aussieht, so kann ich euch folgendes dazu sagen: Das Design sieht so aus, weil die Firma sehr umweltbewusst ist und deshalb auch auf eine Umverpackung verzichtet. Ressourcenschutz gehört nämlich zur Firmenphilosophie.
Finde ich richtig super, genau wie die Lutex Skin Sanddorn Gesichtscreme selber.



Inhaltsstoffe:

Aqua, Squalane, Caprylic/Capric Triglyceride, Helianthus Annuus Seed Oil, Glycerin, Glyceryl Stearate Citrate, Ceteary Alkohol, Hippophae Rhamnoides Fruit Oil, Glycine Soja Oil, Tocopherol, Sodium Phytate, Xanthan Gum

Ich kann euch diese Gesichtscreme sehr empfehlen, besonders denen, die eine sensible Haut haben.

Eure Doreen

*In freundlicher Zusammenarbeit mit BioActive Food & Partnerkreis.

*Dieser Beitrag enthält eine Form der Werbung. Es ist aber meine persönliche Meinung die ich wiedergeben darf und für die ich die Produkte kostenfrei zur Verfügung gestellt bekomme. Dafür vielen Dank an BioActive Food & Partnerpress.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.