Tierwelt

Handgemachte Hundekekse von Green Dog Bakery

19. April 2018
*Werbung* 

Rambo und Rocky bekamen von der Berliner Manufaktur Green Dog Bakery leckere, gut aussehende Hundekekse.

Die sehen einfach unglaublich gut aus, dass ich im ersten Moment dachte, es seien Kekse für uns.

Green Dog Bakery produziert handgemachte, biologische, getreidefreie, ausgesuchte vegane Hundekekse.
Es sind keine Lockmittel oder Lebensmittel-Füllstoffe, kein weißer Zucker, Weizen, Soja oder Mais…und kein Fleisch enthalten.

Bei Green Dog Bakery zählt die Klasse und nicht die Masse. Hier bekommt der Hund Gutes und Gesundes, Nahrhaftes und Wohlschmeckendes.

Folgendes durften Rocky und Rambo testen.

 

125 g / 3,50 €

 

Knusprig-gebackene, getreidefreie und vegane Hundekekse in mit Erdnussmus und Erdnüssen.

ANALYTISCHE BESTANDTEILE:

21% Rohprotein, 15,8% Rohfett, 2,4% Rohasche, 1,7% Rohfaser, 7,4% Feuchtigkeit

ZUSAMMENSETZUNG:Kichererbsenmehl*, Apfelmark*, Erdnussmus*, Buchweizenflocken*, Erdnüsse*, Leinsamen*
(*Komponenten stammen aus biologischer Erzeugung)

125 g / 3,50 €

 

 

Knusprig-gebackene getreidefreie und vegane Hundekekse in Bioqualität mit Erdnussmus und Zimt.

ANALYTISCHE BESTANDTEILE:

17,3% Rohprotein, 8,3% Rohfett, 2,1% Rohasche, 1,8% Rohfaser, 11,3% Feuchtigkeit

ZUSAMMENSETZUNG:Kichererbsenmehl*, Buchweizenmehl*, Apfelmark*, Erdnussmuss*, Zuckerrübensirup*, Kartoffelstärke*, Zimt*, Olivenöl*, Leinsamen*
(*Komponenten stammen aus biologischer Erzeugung

 
 
125 g / 3,50 €
 
 
Knusprig-gebackene, getreidefreie und vegane Hundekekse mit frisch geriebener Süßkartoffel und Möhren, sowie Hanfsamen.
 

ANALYTISCHE BESTANDTEILE:

17,2% Rohprotein, 6,9% Rohfett, 2,7% Rohasche, 3,2% Rohfaser, 9,2% Feuchtigkeit

ZUSAMMENSETZUNG:Kichererbsenmehl*, Buchweizenmehl*, Buchweizenflocken*, Möhren*, Süßkartoffeln*, Apfelmark*, Hanfsamen*, Leinsamen*, Olivenöl*, Natron (Triebmittel), E334 (Weinsäure) (Triebmittel)
(*Komponenten stammen aus biologischer Erzeugung)
 
 
 
Fazit
 
Rocky und Rambo mochten alle drei Sorten Hundekekse gerne essen. Die Hundekekse sind optisch nicht nur besonders ansprechend, sondern man kann auch wunderbar das Erdnussmus herrausriechen. 
Ich kann jetzt nicht sagen, welchen Keks die beiden am Liebsten mochten, da sie alle drei immer gerne gegessen haben.
Die optische Präsentation ist sehr ansprechend und auch perfekt zum verschenken geeignet.
Hier weiß man, dass man seinem Hund etwas Gutes und Gesundes anbietet.
Die Produkte von Green Dog Bakery kann ich nur empfehlen.
 
Wollt auch ihr eurem Hund etwas Gutes tun, dann schaut einfach mal hier 
 
Dieser Beitrag enthält eine Form der Werbung. Es ist aber meine persönliche Meinung die ich wiedergeben darf und für die ich die Produkte kostenfrei zur Verfügung gestellt bekomme. Dafür vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.