Haushaltsartikel

Eine Zauberkugel die deine Tasche sauber hält

26. März 2019

*Werbung

In der Handtasche einer Frau befinden sich viele wichtige Dinge, aber leider auch durch das ständige wühlen in der Tasche auch Dreck. Eine Handtaschen Studie hat mal ergeben, dass Frauen im Schnitt 76 Tage ihres Lebens damit verbringen in ihren Handtaschen zu wühlen.

Egal welche Handtasche ich benutze, es sind immer irgendwann Krümel und Fussel drin. Das hat mich immer geärgert und eklig finde ich es obendrein auch noch. Gut, dass Susanne das auch so sah und erfand mal kurzerhand die Zauberkugel namens Sauberkugel.

Sauberkugel

Die Sauberkugel ist mit ihren stolzen 3,5 Zentimetern kleiner als ein Golfball, wiegt nur 16 Gramm, ist zu 100% recyclbar, wiederverwendbar und passt in jede Tasche. Die Außenhülle ist mit Löchern versehen und liegt um die glibbrige, gelüstige Innenkugel. Die Fusseln, Flusen, Krümel etc. bleiben an der klebrigen Innenkugel haften und somit sorgt die Sauberkugel für Sauberkeit in der Tasche.

Unter einem warmen Wasserstrahl lässt sich die Taschenkugel einfach reinigen. Sollte sie voller hartnäckigem Schmutz sein, dann drückt man einfach auf den Ring, die Außenkugel öffnet sich und man kann die Innenkugel rausnehmen und unter fließendem Wasser abspülen. Anschließend wieder zusammenklicken und ab in die Tasche.

Eine klasse Innovation nicht nur für die Handtaschen der Frauen, sondern auch für die Rücksäcke der Männer, oder aber auch für die Schulranzen der Kids. Denn dort findet man auch immer jede Menge Dreck drin.

Die Zauberkugel gibt es einmal in der Farbe schwarz und einmal in pink. Bekommen könnt ihr diese wunderbaren Zauberkugeln entweder ☞ HIER oder aber auch in jedem dm Drogeriemarkt.

Eure Doreen

*In freundlicher Zusammenarbeit mit Sauberkugel.

*Dieser Beitrag enthält eine Form der Werbung. Es ist aber meine persönliche Meinung die ich wiedergeben darf und für die ich die Produkte kostenfrei zur Verfügung gestellt bekomme. Dafür vielen Dank an Sauberkugel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.